Netbook Test 2021

Netbooks gehören noch lange nicht zum alten Eisen: Die kleinen Laptops haben im Alltag durchaus einige Vorteile gegenüber schweren Notebooks und langsamen Tablets – und die machen sich kaum im Preis bemerkbar.

Doch für welches Netbook solltest Du Dich 2021 entscheiden? Wo liegen die Vor- und Nachteile? Die Qual der Wahl übernehmen wir gerne für Dich und haben gleich mal eine Vorauswahl mit preiswerten Netbooks getroffen.

Netbook Test: Die besten Netbooks in der Übersicht

Die kleinen Netbooks passen in jeden Rucksack, wiegen nicht so viel, bieten aber dennoch genügend Leistung für alltägliche Aufgaben. Wir haben eine Übersicht zu aktuellen Modellen erstellt und die Mini-Laptops auch gleich mit Links versehen. Ein Netbook kaufen ist da wirklich nicht mehr schwer – auch preislich ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

# Vorschau Produkt
1 Lenovo IdeaPad Duet Chromebook (10,1 Zoll,... Lenovo IdeaPad Duet Chromebook (10,1 Zoll,...
  • MediaTek Helio P60T Octa-Core Prozessor 2.0 GHz (4 x A73 @ 2.0 GHz + 4...
  • Dieses Plus Chromebook bietet schnelle Leistung, Videoanrufe in hoher...
  • Zugriff auf Millionen von Apps im Google Play Store und 12 Monate 100...
2 LincPlus P1 Laptop Full HD 13,3 Zoll Ultrabook,... LincPlus P1 Laptop Full HD 13,3 Zoll Ultrabook,...
  • 1.Windows basierter Laptop – Der LincPlus P1 Ultrabook hat die...
  • 2.geringes Gewicht – dünn und leicht, Aluminium Gehäuse gepaart...
  • 3.Wlan fähig – Der LincPlus Netbook hat ein internes 2.4G+5G Wifi...
3 Laptop 10.1 Zoll Notebook , Windows 10 Quad Core... Laptop 10.1 Zoll Notebook , Windows 10 Quad Core...
  • 【Windows 10-Betriebssystem】: Laptops unterstützen das Windows...
  • 【Leichter und schlanker Laptop】: 10,1 Zoll Dünner schwerer...
  • 【Zahlreiche Anschlüsse】: Das Notebook verfügt über viele...
4 Jumper Laptop 13.3 Zoll (Microsoft Office 365, 4GB... Jumper Laptop 13.3 Zoll (Microsoft Office 365, 4GB...
  • Laptop Eine 1-Jahres-Lizenz von Microsoft 365 ist vorinstalliert, um...
  • 13,3 Zoll FHD Computer PC (1920 x 1080P), 4 GB Speicher, schnelle...
  • Windows 10 Laptop sind mit einem Intel Celeron CPU Dual-Core-Prozessor...
5 Lenovo ThinkPad X240 Mobiles Notebook, Intel i5 2... Lenovo ThinkPad X240 Mobiles Notebook, Intel i5 2...
  • UNSCHLAGBAR - von Experten generalüberholt (refurbished),...
  • SOLIDE - Das hochwertige robuste Gehäuse ist durch Titan verstärkt...
  • VERLÄSSLICH - Wi-Fi (WLAN) und 1 GB Ethernet-Anschluss (LAN) | Intel...
6 LincPlus P3 Notebook Full HD 14 Zoll Netbook,... LincPlus P3 Notebook Full HD 14 Zoll Netbook,...
  • 1. Das Notebook LincPlus P3 ist mit dem Intel Apollo Lake N3350...
  • 2. Auf diesem Laptop ist Windows 10 im vereinfachten Modus...
  • 3. Das ultrabookbook LincPlus P3 ist mit zahlreichen Ports...
7 Lenovo (14,0 Zoll HD+) Ultrabook (1.5kg), großer... Lenovo (14,0 Zoll HD+) Ultrabook (1.5kg), großer...
  • Das Lenovo Laptop ist mit einem AMD 3020e (Ryzen Core) Prozessor...
  • Besonderheiten: nur 1.5kg, großer 8h Akku (spielt z.B. 8h ein...
  • Das Laptop Gerät ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem...
8 Tablet 10 Zoll Android 10 Tablet PC Mit Tastatur... Tablet 10 Zoll Android 10 Tablet PC Mit Tastatur...
  • 【Android 10 3 GB RAM】 Das Windows-Tablet verfügt über ein...
  • 【4G LTE Tablet Android】 Günstige Tablets unterstützen den 4G...
  • 【Hervorragende Tablet-Hardware】 Dieser Tablet-PC unter 100 Euro...
9 AWOW 11.6'' 2 in 1 Laptop Windows 10 Im S Modus... AWOW 11.6'' 2 in 1 Laptop Windows 10 Im S Modus...
  • 💻【11.6'' Windows 10 2-in-1 Laptop 】Kommt mit 8 GB RAM und 256...
  • 💻【Video-Leistung】Angetrieben von Intel Intel Celeron N3450 (bis...
  • 💻【360° Konvertierbare Formänderung】Mit den neuesten...
10 Acer Chromebook 14 Zoll (CB314-1H-C2KX) (ChromeOS,... Acer Chromebook 14 Zoll (CB314-1H-C2KX) (ChromeOS,...
  • Schnell. Einfach. Sicher: Mit Chromebooks werden Laptops dank ChromeOS...
  • Zugriff auf Millionen von Apps im Google Play Store und 12 Monate...
  • ANSCHLÜSSE: 2xUSB 3.1 (Type-C Gen. 1), 2xUSB 3.0, Audio Anschluss:...
Angebot
LincPlus P1 13,3 Zoll Full HD Ultrabook Laptop Windows
Den Anfang in unserer Übersicht macht das LincPlus P1. Das Display des Netbooks kommt auf eine Diagonale von 13,3 Zoll und löst mit Full HD auf. Windows 10 ist auf dem eMMC-Speicher vorinstalliert. Der Speicher umfasst 64 GB, kann aber bei Bedarf auf bis zu 512 GB erweitert werden. Das LincPlus P1 kann noch in einem anderen Bereich überzeugen: Es kommt ohne aktive Lüftung aus, das heißt der Geräuschpegel während des Arbeitens und Surfens hält sich sehr in Grenzen. Auch die vollwertige Tastatur macht einen guten Eindruck und wirkt hochwertiger als bei vergleichbaren Modellen. Acht bis zehn Stunden Laufzeit verspricht der Hersteller für das Netbook LincPlus P1, das mit einem Akku mit einer satten Kapazität von 12.000 mAh ausgestattet ist.
Acer Chromebook Spin 311
Das Acer Switch 3 ist etwas teurer als das LincPlus P1, kann dafür aber mit einem ganz besonderen Feature überzeugen: Das Netbook wird im Handumdrehen zu einem Tablet – das Display wird dazu einfach von der Tastatur abgesteckt. Bei der Bedienung kann dann der Acer Active Stylus Pen genutzt werden, der gute alte Finger schafft es aber auch. Der Screen selbst kommt auf eine Diagonale von 12,2 Zoll und löst mit Full HD auf. Auf der Rückseite des Displays befindet sich eine Halterung, damit das Convertible Netbook auch gut ohne Tastatur stehen kann. In der Grundausstattung bekommst Du das Acer Switch 3 mit 64 GB Festspeicher und 4 GB Arbeitsspeicher. Die interne Kapazität kann bei Bedarf aber auf 128 GB erweitert werden. Beim Betriebssystem hast Du die Wahl zwischen dem vorinstallierten Windows 10 im S-Modus (für Sicherheit und Leistung optimiert) oder dem klassichen Windows 10 Home. Mehr Speicher und ein umfangreicheres OS kosten aber auch mehr.
iOTA ONE 25,65cm (10,1 Zoll Full HD) 2-in-1 Detachable Notebook
Das iOTA ONE ist etwas kleiner als die bisher vorgestellten Netbook. Es kommt auf eine Größe von 10,1 Zoll oder 25,56 Zentimeter. Preislich gesehen handelt es sich um eines der günstigen Modelle, die derzeit verfügbar sind. Das kleine Laptop ist wie das Acer Switch 3 als Detachable konzipiert worden, das heißt auch hier lassen sich Display und Tastatur trennen. Es handelt sich also um ein Netbook und ein Tablet in einem Gerät. Da es sich wirklich um ein sehr preiswertes Gerät handelt, darf bei der Ausstattung kein Wunder erwartet werden. Als Prozessor kommt der Intel Atom Z8350 zum Einsatz, dem 2 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Festspeicher zur Seite stehen. Windows 10 ist auf dem iOTA ONE bereits vorinstalliert. Die einfach gehaltene Tastatur eignet sich eher für kurze Texte.
Lenovo Miix 320 25,7 cm (10,1 Zoll Full HD IPS Touch) 2in1 Tablet
Zum Schluss unseres Tests noch ein Blick auf das Lenovo Miix 320. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Detachable, bei dem das kleine 10,1-Zoll-Display von der Tastatur abgetrennt werden kann. Ganz wie beim iOTA ONE wurde auch beim Lenovo Miix 320 ein Intel Atom Z8350 als Prozessor verbaut, doch die weitere Ausstattung ist besser. Windows 10 Home und Microsoft Office 365 finden auf dem 64-GB-Speicher viel Platz. Auch der Arbeitsspeicher von 4 GB kann sich in dieser Preisregion Durchaus sehen lassen. Punkten kann das Lenovo Miix 320 vor allem beim Gewicht: Gerade mal 550 Gramm bringt das Netbook auf die Waage. Bei der kontinuierlichen Laufzeit gibt der Hersteller zehn Stunden an.

Netbook Ratgeber: Alles was Du dazu wissen musst

Netbooks unterscheiden sich in vielen Bereichen, doch was ist eigentlich wirklich wichtig? Wir beantworten Dir die wichtigsten Fragen, bevor Du Dich für eines dieser kleinen Laptops entscheidest.

Was ist eigentlich ein Netbook und worin liegen die Vorteile?

Netbooks waren ursprünglich nur dazu gedacht, um im Internet zu surfen. Da dazu nicht immer ein teures Notebook oder Tablet benötigt wird, haben die Hersteller hier oft Hardware verbaut, die nicht ganz so stark ist.

Heute haben sich Netbooks dahingehend erweitert, dass sie auf schnellen Speicher, eine recht hohe Auflösung und einige Möglichkeiten zur Erweiterung setzen. Preislich gesehen sind Netbooks aber auch heute noch im unteren Segment zu finden. Mehr als 400 Euro brauchst Du für ein Netbook wirklich nicht auszugeben.

Was ist der Unterschied zu einem herkömmlichem Netbook?

Netbooks sind im Vergleich zu Notebook viel kleiner. Display-Diagonalen von 10 Zoll sind hier keine Seltenheit. Ein wichtiger Unterschied liegt auch beim möglichen Einsatzzweck. Notebooks eignen sich eher, wenn man produktiv etwas erstellen möchte. Geht es hingegen vorwiegend um Entertainment, dann ist ein Netbook oft die bessere Idee.

Ein weiterer wichtiger Unterschied betrifft die Möglichkeit bei vielen Netbooks, das Display einfach zu einem Tablet zu machen. Dazu wird die oft ansteckbare Tastatur einfach kurzerhand entfernt – schon hast Du ein Tablet statt ein Netbook oder Notebook in der Hand

Wie viel kostet mich ein Netbook?

Netbooks sind in der Regel recht günstig. Sie beginnen bei circa 150 Euro und hören – je nach Ausstattung – bei circa 500 Euro auf. Wir empfehlen, bei spätestens 400 Euro Schluss zu machen. Steht mehr Geld zur Verfügung, dann solltest Du lieber auf ein reines Tablet oder Notebook setzen. Dennoch sei gesagt:

Je günstiger das Netbook, desto weniger lässt sich in Sachen Leistung auch erwarten. Wer zum Beispiel YouTube-Videos in hoher Auflösung schauen oder ab und zu einfache Games zocken möchte, der sollte lieber etwas mehr bezahlen

Wer sollte sich ein Netbook zulegen?

Ein Netbook ist genau dann die richtige Wahl, wenn ein klassisches Notebook zu teuer oder zu umfangreich ist – und einem reinen Tablet die Möglichkeit fehlt, auch mal längere Texte schnell zu tippen. Du solltest Dir ein Netbook zulegen, wenn Du mehr willst als das, was ein Tablet Dir bieten kann.

Netbooks sind günstig, flexibel im Einsatz und verfügen in der Regel auch über einen Touchscreen, sodass das Gerät auch nur mit den Fingern gesteuert werden kann. Das ist selbst bei vielen Notebooks nicht der Fall, da hier noch ganz klassisch auf die Kombination aus Tastatur und Maus gesetzt wird.

Netbook Test: Unser Fazit

Netbooks haben sich im Laufe der Zeit stark verändert, um mit geändertem Medienverhalten Schritt halten zu können. Sie haben auch heute noch eine Daseinsberechtigung, da sie flexibel wie ein Tablet, aber auch nützlich wie ein Notebook sein können. Im Idealfall bekommst Du also das Beste aus beiden Welten, ohne besonders tief in die Tasche greifen zu müssen.

Für welches Tablet Du Dich am Ende entscheidest, bleibt natürlich Dir überlassen. Wir hoffen, mit unserem Ratgeber die wichtigsten Fragen beantwortet und ein paar aktuelle Netbooks kurz vorgestellt zu haben.

Netbook Test: Die besten Netbooks im Video Review

Weitere Vergleiche

Menü