TechWatch Logo Grafik

Wie wir testen – über unseren Testaufbau


Auf unse­rer Seite fin­det ihr diverse Test­rei­hen zu ver­schie­de­nen Pro­dukt­ar­ten. Neben den Videos und Tex­ten fin­det ihr in jeder Review eine über­sicht­li­che Bewer­tung des jewei­li­gen Geräts. Doch wie kom­men diese Bewer­tun­gen zustande? Nach­dem ihr hier erfah­ren konn­tet wer wir sind, erklä­ren wir euch auf die­ser Seite wie wir tes­ten.

Dem Pro­dukt angepasst

Bevor wir die Geräte über­haupt erst aus­pa­cken über­le­gen wir uns ganz genau um wel­che Art von Pro­dukt es sich han­delt. Wir legen fest wel­che Kri­te­rien für die Test­reihe sinn­voll sind und kon­zi­pie­ren eine Gewich­tung. Das bedeu­tet, dass die unter­schied­li­chen Kri­te­rien der Wich­tig­keit geord­net und gewer­tet wer­den. Ihr fin­det diese Rei­hen­folge hin­ter den ein­zel­nen Kri­te­rien in den Fazits. So wer­ten wir bei­spiels­weise Sau­gen“ bei den Saug­ro­bo­tern mit 30% ein Drit­tel höher als Ver­ar­bei­tung & Design. 

Die end­gül­tige Wer­tung errech­net sich zum Bei­spiel wie folgt:

  • Sau­gen (30%)= 5 Sterne = 30×5 = 150
  • Bedie­nung (30%) = 4 Sterne = 30×4 = 120
  • Akku­lauf­zeit (20%) = 5 Sterne = 20×4 = 100
  • Ver­ar­bei­tung & Design (20%) = 4 Sterne = 20×4 = 80

= 450 geteilt durch 5 (Anzahl der mög­li­chen Sterne) = 90

Durch die­sen Auf­bau könnt ihr eigen­stän­dig Kri­te­rien ab- oder hoch­wer­ten. Sollte euch bei­spiels­weise das Feh­len einer Fern­be­die­nung bei Saug­ro­bo­tern nicht stö­ren, lässt sich die Wer­tung ein­fach anpas­sen. Wir arbei­ten an einer kom­for­ta­ble­ren Lösung für euch als Fea­ture für die Seite.

Unab­hän­gig, kri­tisch und objektiv

In der Durch­füh­rung unse­rer Tests sind wir unab­hän­gig von Her­stel­lern oder Ver­käu­fern. Soll­ten wir ein Gerät zur Ver­fü­gung gestellt bekom­men haben, fin­det ihr dazu einen Hin­weis über der ent­spre­chen­den Review wie bei­spiels­weise hier. Die Wer­tun­gen der bei­den Hauppauge Geräte zei­gen aber, dass wir des­halb keine Wer­tun­gen ver­schen­ken. Wir möch­ten zu den kri­tischs­ten Platt­for­men im deutsch­spra­chi­gen Raum gehö­ren. Wir sind der Mei­nung, dass viele Bewer­tun­gen von ver­schie­de­nen Medien deut­lich zu lasch sind. Es geht uns darum, euch die bes­ten Pro­dukte zu zei­gen und euch über even­tu­elle Pro­bleme auf­zu­klä­ren. Dabei neh­men wir kein Blatt vor den Mund. Letzt­lich ver­die­nen wir unser Geld an der Ver­mitt­lung von Ver­käu­fen. Aller­dings nur dann, wenn ihr das bestellte Pro­dukt auch tat­säch­lich behal­tet. Es liegt uns daher auch wirt­schaft­lich gese­hen sehr viel daran das beste Pro­dukt zu emp­feh­len. Uns inter­es­sie­ren daher weder Mar­ken­na­men noch die Wer­tung von ande­ren Plattformen.

Ver­ständ­lich und übersichtlich

Soll­ten Begriff­lich­kei­ten in den Reviews unse­rer Mei­nung nach kom­pli­ziert oder ein­fach unbe­kannt sein fin­det ihr dar­un­ter wei­tere Infor­ma­tio­nen in den Info­bo­xen. So hof­fen wir keine Fra­gen offen zu las­sen. Soll­tet ihr doch Hilfe benö­ti­gen zögert nicht uns auf einer belie­bi­gen Platt­form zu kon­tak­tie­ren. Am schnells­ten sollte euch auf Face­book gehol­fen wer­den da jeder unse­rer Redak­teure Push-Benach­rich­ti­gun­gen von der Seite erhält. 

Wir ver­su­chen in jeder Test­reihe Bench­marks durch­zu­füh­ren. Dabei suchen wir nach ver­gleich­ba­ren Kri­te­rien die sich mes­sen und gegen­über­stel­len las­sen. Ein gutes Bei­spiel fin­det ihr in unse­rer Cap­ture Card Testreihe.