Hivar Skylar Sun Coal – anders als alle anderen

Wer sich online nach einem hochwertigen Gaming-Stuhl umschaut, stößt relativ schnell auf diverse Modelle aus Fernost. Wer jedoch hohen Wert auf einen Gaming-Stuhl Hersteller aus Deutschland legt, sollte einen Blick auf den stilvollen Hivar Skylar Sun Coal werfen, denn hinter ihm verbirgt sich die Onmobia GmbH aus Oldenburg. Wir haben uns den nicht gerade preiswerten Stuhl mal genauer angeschaut und verraten Ihnen hier, ob sich die Investition von rund 700 Euro lohnt.

Design

Das Design des Hivar Skylar Sun Coal Gaming-Stuhls unterscheidet sich stark von anderen Modellen, die wir bereits getestet haben. Das liegt aber nicht an der eigentlichen Bauart, auf die man ehrlicherweise häufiger trifft, sondern viel mehr an dem innovativen Mix aus Kunstleder und Webstoff, der zugleich als echter Eyecatcher fungiert – siehe unsere angehängten Fotos.

Zudem hat der Käufer die Wahl aus insgesamt vier ansprechenden Farbstoffen. Somit gibt es insgesamt 9 HIVAR Designs. Zur Auswahl stehen hier Sun-Gelb in Kombination mit anthrazit Kunstleder, Ocean-Blau in Kombination mit dunkelblauem Kunstleder, Forest-Türkis mit dunkelgrünem Kunstleder und Altrosa mit anthrazit Kunstleder.

Qualität

Der Hivar Skylar Sun Coal überzeugt durch eine hervorragende Produktqualität, was bereits bei der Entnahme der einzelnen Komponenten klar wird – denn hier gibt es keinerlei unschöne Kanten an denen man sich verletzen könnte und auch keine Verarbeitungsfehler beim Bezug, über die man sich bei jeder Betrachtung nur aufregen würde. Für die Anfertigung des Kunstleders kam eine Mischung aus Polyurethan und Polyester zum Einsatz, die eine optimale Langlebigkeit verspricht.

Der aus Polyester angefertigte Stoff wurde hingegen mit beeindruckenden 40.000 Scheuertouren getestet und kommt somit auch mit nächtelangen Gaming-Sessions problemlos klar. Damit die ausgewählten Farben des Gaming-Stuhls nicht bereits nach kurzer Zeit verblassen, weist der verarbeitete Stoff zudem eine sehr gute Lichtechtheit auf – man muss also nicht immer im abgedunkelten Zimmer spielen, damit der Stuhl vor Sonneneinstrahlung geschützt ist.

Alles in allem kann sich die Qualität des Hivar Skylar Sun Coal absolut sehen lassen – da können sich einige andere Hersteller mal ein Beispiel dran nehmen.

Die Ausstattungs-Highlights des Hivar Skylar Sun Coal

Der Hivar Skylar Sun Coal bietet gleich eine ganze Menge an Premium-Funktionen, mit denen dem Spieler das Zocken am PC so angenehm wie nur möglich gestaltet werden soll. Da wäre etwa eine variable Einstellung der Sitzhöhe, die sich mithilfe eines kleinen Hebels unter der Sitzfläche vornehmen lässt – möglich ist hier eine Anpassung zwischen 47 und 55 cm.

Mit einem weiteren Hebel auf der gegenüberliegenden Seite lässt sich die Sitzfläche zudem leicht nach hinten oder nach vorne verschieben. Damit man zwischen errungenen Siegen im Spiel auch mal eine kleine Verschnaufpause einlegen kann, lässt sich natürlich auch die Rückenlehne des Stuhls in verschiedenen Stufen anpassen, sodass man sich einfach mal bequem nach hinten lehnen kann. In der gewünschten Position lässt sich die Lehne dann auf Wunsch auch mittels eines Griffs unter der Sitzfläche feststellen, alternativ kann man aber zwischendurch auch einfach nur etwas nach hinten wippen.

⭐ Besonders cool:
Die Rückenlehne kann bei Bedarf auch vierstufig in der Höhe verstellt werden, was definitiv nicht bei jedem Gaming-Stuhl der Fall ist.

Stark: Während viele preiswertere Gaming-Stühle nur mit minimal anpassbaren Armlehnen daherkommen, setzt der Hivar Skylar Sun Coal auf hochwertige 4D-Armlehnen, die sich individuell in der Höhe, Breite und Tiefe sowie in ihrem Winkel anpassen lassen. Zudem lässt sich die Höhe der Armlehnen wahlweise zwischen 67 und 82 cm einstellen.

Eine hochwertige Lordosenstütze gehört mittlerweile zur Grundausstattung für einen hochwertigen Gaming-Stuhl. Während viele Modelle jedoch mit einer abnehmbaren Variante daherkommen, ist der Hivar Skylar Sun Coal mit einer elegant integrierten Ausführung ausgestattet, die sich durch die Betätigung eines Drehreglers an der Seite den individuellen Wunschvorlieben des Verwenders anpassen lässt – je nach Bedarf tritt sie also mehr oder weniger in Erscheinung. Der Rücken und die Wirbelsäule haben bei der Verwendung dieses Gaming-Stuhls also allen Grund zur Freude. Doch auch der Kopf des Verwenders darf sich freuen: Er profitiert durch eine gemütliche Kopfstütze aus geformtem Kaltschaum, das sich in der Höhe verstellen und auf Wunsch auch komplett abnehmen lässt.

Der Hersteller bietet auf den Hivar Skylar Sun Coal die klassische Garantie in Höhe von 2 Jahren.

???? Doch aufgepasst::
Man kann die Garantiezeit ganz einfach auf 3 Jahre erhöhen, indem man die sogenannte Hivar+ Garantie verwendet. Diese kostet – anders als bei einigen anderen Herstellern – keinen Aufpreis: Man muss lediglich ein Bild seines erworbenen Gaming-Stuhls auf Twitter, Instagram oder Facebook teilen und dieses dann mit dem Hashtag #HIVAR versehen.

Fazit:

Der Hivar Skylar Sun Coal ist ein hochwertig verarbeiteter Gaming-Stuhl, der uns nicht nur durch seine sehr hochwertige Verarbeitungsqualität und sein stilvolles Design, sondern auch durch seine Vielzahl an praktischen Funktionseigenschaften überzeugen konnte. Er ist zwar nicht ganz preiswert in der Herstellung, doch eine optimale Qualität hat nun mal ihren Preis. Uns konnte der Hivar Skylar Sun Coal jedenfalls auf ganzer Linie überzeugen und daher gibt es von unserer Seite aus auch eine ganz klare Kaufempfehlung.

Stärken
  • Sehr hochwertige Verarbeitungsqualität und hervorragende Robustheit
  • Sehr ansprechendes Design durch Mix aus Kunstleder und Webstoff
  • Individuelle Einstellungen der Rückenlehne nach Wunsch
  • Individuelle Sitztiefenverstellung
  • Variable Sitzhöhe
  • Integrierte und anpassbare Lordosenstütze
  • Einstellbarer Wippwiderstand
  • Anpassbare 4D Armlehnen
Schwächen
  • Recht teuer in der Anschaffung

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3 / 5. Anzahl Bewertungen: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Beliebte Beiträge

Menü