Tastatur für iPad im Test 2022

Das iPad aus dem Hause Apple zählt zu den beliebtesten Tablets auf dem Markt und spricht vor allem anspruchsvolle User an, die auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Tablet inklusive stilvollem Design sind.

Mit seinem großen Touchscreen-Display ermöglicht es seinem Verwender eine besonders einfache Nutzung, gerät jedoch gerade beim Verfassen von längeren Texten an seine Grenzen. Genau für diesen Zweck gibt es im Handel spezielle iPad Tastaturen, die sich ganz einfach an das Gerät anschließen lassen und anschließend deutlich mehr Komfort beim Schreiben bieten.

Welche unterschiedlichen Modelle der Handel hier anbietet und was Sie beim Kauf einer Tastatur für das iPad beachten sollten, erfahren Sie hier.

# Vorschau Produkt
1 OMOTON deutsche Bluetooth Tastatur für iPad... OMOTON deutsche Bluetooth Tastatur für iPad...
  • 1. Kabellose Tastatur : Bluetooth Verbindung mit Gerät wie alles iPad...
  • 2. Mehr kompatibel: Diese Bluetooth Tastatur ist mit neuem iPad Air...
  • 3. Die QWERTZ Layout mit Funktionstaste : Durch Funktionstaste kann...
2 Logitech Combo Touch für iPad (7., 8. und 9.... Logitech Combo Touch für iPad (7., 8. und 9....
  • Bearbeiten Sie Dokumente, navigieren Sie in Apps und erstellen Sie...
  • Tippen Sie komfortabel und präzise auf einer vertrauten,...
  • Batterien sind nicht enthalten, weil keine benötigt werden. Die...
3 Logitech Slim Folio für iPad (7., 8. und 9.... Logitech Slim Folio für iPad (7., 8. und 9....
  • ANGENEHMES TIPPEN UND IOS-SONDERTASTEN: Dank großen und auf voller...
  • 4 JAHRE BATTERIELEBENSDAUER: Das Slim Folio benötigt 2 austauschbare...
  • BLUETOOTH LOW ENERGY-VERBINDUNG: Slim Folio verwendet die...
4 Logitech K380 kabellose Multi-Device... Logitech K380 kabellose Multi-Device...
  • Das K380 Multi-Device können Sie problemlos an Ihre sämtlichen...
  • Mit dieser kompakten und leichten Tastatur können Sie überall zu...
  • Dank der speziellen Easy-Switch-Tasten können Sie ganz einfach eine...
5 Inateck Ultraleichte Tastatur Hülle für iPad... Inateck Ultraleichte Tastatur Hülle für iPad...
  • Tastatur Hülle für iPad 2021(9th Gen)/iPad 2020(8th Gen)/iPad...
  • Ultraleich: Die Tastatur selbst ist nur 0,5 cm dick. Mit geschlossenem...
  • Kein Power-Knopf nötig: BK2006 startet schneller als vergleichbare...
6 Apple Magic Keyboard (für 12.9-inch iPad Pro -... Apple Magic Keyboard (für 12.9-inch iPad Pro -...
  • Das Magic Keyboard ist die perfekte Ergänzung für das iPad Pro und...
  • Es gibt dir ein angenehmes, reaktionsschnelles Gefühl beim Tippen.
  • Mit einem Trackpad für neue Möglichkeiten zu arbeiten, einem USB-C...
7 Fintie Tastatur Hülle für iPad 10.2 Zoll (9/8/ 7... Fintie Tastatur Hülle für iPad 10.2 Zoll (9/8/ 7...
  • Exklusiv entworfen für das 10.2" Zoll iPad 9. Generation (2021),...
  • Superschlankes Design bietet umfassenden Schutz und hat nur ein...
  • Die strapazierfähige Außenseite aus Kunstleder und das rutschfeste...
8 Beleuchtete Tastatur Hülle für iPad 9.Gen,8.Gen,... Beleuchtete Tastatur Hülle für iPad 9.Gen,8.Gen,...
  • Tastatur beleuchtet & wiederaufladbar & abnehmbar - bei der Bluetooth...
  • Kompatibel mit 5 Modell: die Hülle mit Tastatur ist weit kompatibel...
  • TPU Schutzhülle & Pencil Halter - die Hülle besteht aus hochwertiger...
9 Logitech Keys-to-Go Kabellose Tablet-Tastatur,... Logitech Keys-to-Go Kabellose Tablet-Tastatur,...
  • Super-handliche, wasserdichte Bluetooth-Tastatur: Die Logitech...
  • Ultraschlank und ultraleicht: Genießen Sie die kabellose Freiheit mit...
  • Angenehm zu bedienen: Erleben Sie ein vertrautes, schnelles,...
10 Logitech Folio Touch iPad Hülle Tastatur,... Logitech Folio Touch iPad Hülle Tastatur,...
  • Kompatibel mit iPad Air (4. und 5. Generation - 2020, 2022) - A2316,...
  • Hochpräzises Trackpad: Verwenden Sie Ihre vertrauten...
  • Beleuchtete Tasten: Die Beleuchtung der Tasten passt sich automatisch...

Tastatur für das iPad – diese Vorteile bringt sie mit sich

Apple bezeichnet sein iPad gerne mal als vollwertigen Ersatz für einen klassischen Laptop. Das stimmt jedoch leider nicht so ganz, denn im Gegensatz zu einem Laptop verfügt das iPad nur über einen Touchscreen-Bildschirm. Zum Spielen von Spielen oder zum Bedienen verschiedenster Apps mag dies sehr bequem sein, doch wenn man mal längere Texteingaben auf dem iPad tätigen möchte, entwickelt sich der Touchscreen schnell zur lästigen Fummelei, die zu viel Zeit in Anspruch nimmt.

Viele iPad-Besitzer fragen sich daher, ob es eventuell möglich ist, eine klassische Tastatur an das Gerät anzuschließen, damit die Eingabe von Texten schneller und einfacher erfolgen kann. Das funktioniert tatsächlich und der Handel hält hierfür auch verschiedenste Ausführungen bereit. Es macht jedoch wenig Sinn, sich auf das erstbeste Modell zu stürzen, nur weil es vielleicht preiswert in der Anschaffung ist.

Stattdessen sollten Sie die angebotenen Modelle gut miteinander vergleichen, um am Ende die perfekte Tastatur für Ihr iPad zu finden. Keine Sorge: Wir helfen Ihnen bei der Suche,

iPad Tastaturen: Diese Ausführungen gibt es

Schaut man sich im Handel nach einer Tastatur für das iPad um, findet man verschiedenste Ausführungen. Echte Apple-Fans werfen natürlich erst einmal einen Blick in den Apple Store, denn das Unternehmen selbst bietet gleich mehrere Ausführungen für seine Geräte an – alles andere wäre ja auch sehr seltsam.

Da man jedoch weiß, dass Produkte von Apple nicht gerade günstig in der Anschaffung sind (was leider auch auf die iPad Tastaturen zutrifft) kann sich auch der Blick auf andere Hersteller lohnen. Neben Apple gibt es gleich mehrere Unternehmen, die ebenfalls spezielle Tastaturen für das iPad in ihrem Sortiment haben – und das zu deutlich erschwinglicheren Preisen.

In Hinblick auf die Kompatibilität und die Qualität dieser Tastaturen gibt es in den allermeisten Fällen nichts auszusetzen und so muss man nicht zwingend auf die teuren Apple Produkte zurückgreifen.

Last but not least gibt es auch noch die Möglichkeit, eine klassische PC-Tastatur an ein iPad anzuschließen. Das ist allerdings nicht ganz so praktisch, da das iPad auch im Jahr 2022 immer noch keinen handelsüblichen USB-Anschluss besitzt. Wie es dennoch ohne größeren Aufwand funktioniert, verraten wir Ihnen noch an späterer Steller in diesem Artikel.

iPad Tastatur: Das Original vom Hersteller

Für echte Apple Fanboys steht natürlich längst fest, dass es eine Original Tastatur von Apple sein muss. Momentan bietet das Unternehmen hier drei unterschiedliche Modelle zur Auswahl an: Das Smart Keyboard für 179 Euro, das Smart Keyboard Folio für 199 Euro und das Magic Keyboard für 339 Euro. Bei den Preisen handelt es sich um eine Unverbindliche Preisempfehlung, sie können also durchaus noch nach unten sinken – wenn auch erfahrungsgemäß nicht sonderlich stark.

Die richtige Tastatur für sein vorhandenes iPad zu finden, ist gar nicht so schwierig, denn Apple gibt auf seiner Homepage an, mit welchen Modellen das jeweilige Keyboard kompatibel ist. So richtet sich das Smart Keyboard eher an Besitzer von älteren Modellen, während man mit dem Smart Keyboard Folio und dem Magic Keyboard u.a. sein iPad Pro ab der 3. Generation oder sein iPad Air ab der 4. Generation ausrüsten kann.

Doch warum sind die Keyboards von Apple so teuer? Nun, das Unternehmen hat seinen Tastaturen einige innovative Features mit auf den Weg gegeben, die den hohen Anschaffungspreis durchaus rechtfertigen. So kommt das Magic Keyboard beispielsweise in einem freischwebenden Design daher und ist mit beleuchteten Tasten sowie einer flüsterleisen Eingabe ausgerüstet.

Nun muss natürlich jeder iPad-Besitzer selbst wissen, ob er derartige Zusatzkomponenten benötigt oder nicht. Falls lediglich der Wunsch nach einer einfachen Tastatur zum Eingeben von Texten besteht, könnte sich nämlich der Blick zu konkurrierenden Mitbewerbern lohnen.

Angebot
Apple Magic Keyboard (für 12.9-inch iPad Pro - 5. Generation) - Deutsch - Schwarz
  • Das Magic Keyboard ist die perfekte Ergänzung für das iPad Pro und...
  • Es gibt dir ein angenehmes, reaktionsschnelles Gefühl beim Tippen.
  • Mit einem Trackpad für neue Möglichkeiten zu arbeiten, einem USB-C...

iPad Tastatur: Modelle von Mitbewerbern

Neben Apple ist Logitech der größte und bekannteste Hersteller für iPad Tastaturen. Das renommierte Unternehmen bietet für jedes der oben vorgestellten Original-Modelle eine hauseigene Alternative an, die perfekt mit dem jeweiligen Gerät kompatibel ist.

So gibt es als Alternative zum Magic Keyboard beispielsweise das Logitech Combo Touch, das ebenfalls mit einer Vielzahl an innovativen Features daherkommt, die an die Ausstattung des Originals von Apple erinnern – rein preislich betrachtet greift Logitech seinen Kunden hier jedoch nicht derartig tief in den Geldbeutel wie Apple.\

Unsere Favoriten:
Auch für viele andere Modelle, wie etwa das iPad mini, hat Logitech hochwertige Tastaturen zu fairen Preisen im Sortiment.
# Vorschau Produkt
1 Logitech Combo Touch für iPad (7., 8. und 9.... Logitech Combo Touch für iPad (7., 8. und 9....
  • Bearbeiten Sie Dokumente, navigieren Sie in Apps und erstellen Sie...
  • Tippen Sie komfortabel und präzise auf einer vertrauten,...
  • Batterien sind nicht enthalten, weil keine benötigt werden. Die...
2 Logitech Slim Folio für iPad (7., 8. und 9.... Logitech Slim Folio für iPad (7., 8. und 9....
  • ANGENEHMES TIPPEN UND IOS-SONDERTASTEN: Dank großen und auf voller...
  • 4 JAHRE BATTERIELEBENSDAUER: Das Slim Folio benötigt 2 austauschbare...
  • BLUETOOTH LOW ENERGY-VERBINDUNG: Slim Folio verwendet die...
3 Logitech Folio Touch iPad Hülle Tastatur,... Logitech Folio Touch iPad Hülle Tastatur,...
  • Kompatibel mit iPad Air (4. und 5. Generation - 2020, 2022) - A2316,...
  • Hochpräzises Trackpad: Verwenden Sie Ihre vertrauten...
  • Beleuchtete Tasten: Die Beleuchtung der Tasten passt sich automatisch...

Neben Logitech gibt es noch einige andere Hersteller, die Tastaturen für das iPad anbieten. In den meisten Fällen handelt es sich dabei aber um klassische Standard-Tastaturen ohne zusätzliche Features. Wer also einfach nur tippen möchte und ansonsten keinen weiteren Schnickschnack benötigt, kommt hier relativ preiswert in den Besitz eines Keyboards.

Herkömmliche Tastatur anschließen

Wer noch eine klassische USB-Tastatur besitzt, kann diese ebenfalls an seinem iPad anschließen. Viele iPads verfügen aber nur über einen Apple Lightning-Anschluss, für den man zusätzlich einen speziellen Adapter benötigt, um einen USB-Anschluss einzustecken – das iPad Air ab der 4. Generation ist hingegen mit einem USB-C-Slot ausgerüstet, für den aber wiederum auch ein USB-C-Anschluss an der Tastatur erforderlich ist.

Noch einfacher ist es natürlich, wenn es sich bei der vorhandenen Tastatur um eine Bluetooth Tastatur handelt. In diesem Fall kann man einfach die Bluetooth Einstellungen des iPads öffnen (zu finden unter dem Menüpunkt „Einstellungen“ und danach auf „Bluetooth“), um die Tastatur mit dem Gerät zu koppeln.

Angebot
Logitech K380 Kabellose Bluetooth-Tastatur, Multi-Device & Easy-Switch Feature, Windows- und Apple-Shortcuts, PC/Mac/Tablet/Handy/Apple iOS+TV, Deutsches QWERTZ-Layout - Schwarz
  • Multi-Device: Verbinden Sie bis zu 3 Bluetooth fähige Geräte wie...
  • Klein und Leicht: Die leichte und kompakte Logitech Bluetooth-Tastatur...
  • Längere Akkulaufzeit: Mit dieser Bluetooth-Tastatur verzichten Sie...

iPad Tastatur: Diese Vor- und Nachteile bieten die einzelnen Modelle

Je nachdem, ob man sich nun für eine Original Tastatur von Apple oder für ein Modell eines Mitbewerbers entscheidet, gibt es gewisse Vor- und Nachteile. Welche das sind, haben wir hier übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Original iPad Tastatur

Pro:Contra:
– 100% kompatibel mit dem jeweiligen iPad
– typisch stilvolles Apple Design
– viele innovative Features
– vergleichsweise teuer in der Anschaffung

iPad Tastatur anderer Hersteller

Pro:Contra:
– vergleichsweise günstig in der Anschaffung
– 100% kompatibel mit dem jeweiligen iPad
– je nach Modell mit verbauten Zusatzfeatures
– oftmals weniger Features als das Original
– nicht immer so elegant wie das Original

Fazit zu Tastaturen für das iPad:

Wer sein iPad nicht nur zum Spielen und Surfen verwendet, sondern auch häufig längere Texte eintippt, sollte unbedingt über den Kauf einer speziellen iPad Tastatur nachdenken. Apple selbst bietet hier natürlich hauseigene Modelle in seinem Sortiment an, die in Hinblick auf den Anschaffungspreis jedoch recht teuer ausfallen. Wer Geld sparen möchte, kann sich alternativ nach iPad Tastaturen anderer Hersteller umschauen.

Hier ist das renommierte Unternehmen Logitech eine ziemlich gute Anlaufstelle, welches für alle aktuellen Apple Modelle eine hochwertige Alternative im Angebot hat. Last but not least kann man auch einfach eine klassische PC-Tastatur an sein iPad anschließen. Möglich ist dies wahlweise per USB (bei älteren iPads wird hierfür ein Adapter benötigt) oder besonders bequem per Bluetooth, sofern die Tastatur auch Bluetooth-fähig ist.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Weitere Vergleiche

Menü