Majority Homerton Internetradio

Ein multifunktionales Internetradio, das nicht nur mit einer vorbildlichen Ausstattung daherkommt, sondern auch hübsch anzusehen ist dennoch nur knapp 140 Euro kostet? Irgendwo muss es da doch einen Haken geben – oder doch nicht? Wir haben uns das Homerton Internetradio des britischen Herstellers Majority genauer angeschaut und verraten Ihnen in unserem folgenden Testbericht, ob dieses Gerät Einzug in Ihren Haushalt finden sollte.

Majority Homerton Internetradio, WiFi/WLAN Radio, DAB/DAB+ / UKW, Bluetooth, CD-Player, Fernbedienung, Doppelwecker, AUX und USB Anschluss, Retro Radio
  • INTERNET-RADIO, DAB / DAB+ UND FM: Verbinden Sie das Radio mit Ihrem...
  • CD-PLAYER: Hören Sie Ihre Lieblings-CDs über den eingebauten...
  • ANSCHLUSS: Verbinden Sie Ihr Gerät über Bluetooth, UPnP, AUX-In oder...

Design

Das Design des Majority Homerton Internetradios ist wirklich ein absoluter Hingucker. Das Gerät ist wahlweise mit einem schwarzen Gehäuse oder einem Gehäuse in Nussbaum- oder Eiche-Optik erhältlich, wobei die letztgenannte Variante ganz klar unser Favorit ist. Sowohl die Frontseite, als auch das auf der Oberseite angebrachte Bedienpanel sowie die Umrandung der Lautsprecherbox bestehen aus gebürstetem Edelstahl, die dem Radio eine äußerst stilvolle Komponente mit auf den Weg geben, zudem ist die Verarbeitungsqualität einfach nur makellos.

Mit seinen Abmessungen von 21 x 24 x 13 cm ist das Radio zwar nicht ganz so kompakt wie manch ein Mitbewerber und auch das Gewicht von rund 2 kg ist durchaus wuchtig, dafür hat man jedoch stets das Gefühl, ein extrem robustes Gerät zu besitzen – welches zudem als garantierter Hingucker in jedem Zimmer fungiert.

Lieferumfang

Im Lieferumfang des Majority Homerton Internetradios befindet sich ein Netzteil, das zum Anschluss an den Strom dient. Darüber hinaus hat der britische Hersteller dem Radio eine Fernbedienung mit auf den Weg gegeben, welche eine vollständige Bedienung des Geräts aus der Ferne ermöglicht. Diese erinnert zumindest in Teilen an die Fernbedienung des Amazon Fire TV Sticks, umfasst aber deutlich mehr Tasten – ohne dabei unübersichtlich zu wirken. Dank der ergonomischen Form liegt die Fernbedienung optimal in der Hand und ist zudem auch angenehm leicht.

  • Majority Homerton Internetradio
  • Fernbedienung
  • Netzteil

Ausstattung

Wie es sich für ein modernes Radio gehört, ermöglicht das Majority Homerton Internetradio den Empfang von Sendern via DAB und dem Nachfolger DAB+, wodurch eine hervorragende Klangqualität gewährleistet wird. Das lästige Rauschen, das man von klassischen UKW-Radios kennt, gehört mit diesem Radio der Vergangenheit an – es sei denn, man entscheidet sich für den alternativen Radioempfang per besagtem UKW, welcher mit dem Majority Homerton ebenfalls möglich ist. Um einen besseren Empfang zu gewährleisten, ist das Radio auf der Geräterückseite mit einer kleinen Antenne ausgerüstet, die sich auf Wunsch ausziehen lässt. Benötigt man diese nicht, bleibt sie für das Auge des Betrachters völlig unsichtbar und schmälert somit auch nicht den eleganten Look des Radios.

Wer sich nicht nur diverse Radiosender aus der unmittelbaren Umgebung anhören möchte, kann das Majority Homerton per integrierter WLAN-Schnittstelle auch mit dem heimischen WLAN-Router verbinden und anschließend Tausende Programme aus der ganzen Welt empfangen. Selbst ausländische Sender können mit dem kleinen Radio problemlos empfangen werden – vorausgesetzt natürlich, der gewünschte Sender bietet einen Livestream über das Internet an. Es wäre schön gewesen, wenn das Radio neben der kabellosen Verbindung per WLAN auch eine klassische Internetverbindung per LAN-Kabel anbieten würde, da WLAN-Verbindungen leider für kleine Aussetzer bekannt sind. In diesem Fall scheint die Verbindung aber sehr stabil zu sein, sodass man über dieses Manko getrost hinwegsehen kann.

Falls im Radio mal wieder keine guten Songs laufen, kann man sich einfach seine Lieblingslieder anhören, indem man den USB-Anschluss auf der Rückseite verwendet, um einen USB-Stick mit darauf abgelegten MP3-Dateien einzustecken. Noch moderner geht dies über ein Bluetooth-fähiges Smartphone oder Tablet: Einfach das jeweilige Gerät mit dem Radio verbinden und schon kann man alle auf dem Mobilgerät abgelegten Musikdateien streamen – oder einfach Songs von Spotify & Co über die Lautsprecher des Radios genießen. Wer es lieber klassisch bevorzugt kann übrigens auch einfach seine alten CDs anhören, denn das Majority Homerton Internetradio ist sogar mit einem integrierten CD-Player bestückt.

Weitere Besonderheiten

Ein echtes Highlight des Majority Homerton Internetradios ist sein verbautes Display: Während bei den meisten Geräten der Konkurrenz nur der Name des aktuell laufenden Songs und der dazugehörige Künstler eingeblendet werden, erweist sich der gar nicht mal so kleine LCD-Bildschirm des Homerton als wahres Multifunktionstalent: Es zeigt die aktuelle Uhrzeit an, aber auch den Wetterbericht in Kombination mit den dazugehörigen Symbolen, das Logo des eingeschalteten Senders oder eine kurze Nachrichtenübersicht mit den wichtigsten Schlagzeilen. Ein derartig vielseitiges Display findet man in dieser Preisklasse wirklich äußerst selten, sodass man hier vom einem echten Pluspunkt sprechen kann.

Majority Homerton Internetradio, WiFi/WLAN Radio, DAB/DAB+ / UKW, Bluetooth, CD-Player, Fernbedienung, Doppelwecker, AUX und USB Anschluss, Retro Radio
  • INTERNET-RADIO, DAB / DAB+ UND FM: Verbinden Sie das Radio mit Ihrem...
  • CD-PLAYER: Hören Sie Ihre Lieblings-CDs über den eingebauten...
  • ANSCHLUSS: Verbinden Sie Ihr Gerät über Bluetooth, UPnP, AUX-In oder...

Sehr praktisch ist auch die Zusatzfunktion des USB-Anschlusses: Ist hier gerade kein USB-Stick angeschlossen, kann man einfach sein Smartphone, sein Tablet-PC oder ein anderes akkubetriebenes USB-Gerät aufladen. Ebenfalls praktisch: Mithilfe eines integrierten Sleeptimers kann man sich abends einfach mit seiner Lieblingsmusik in den Schlaf wiegen lassen – das Gerät schaltet sich nach einer vorgegebenen Zeit von selbst aus. Am nächsten Morgen wird man auf Wunsch direkt wieder mit Musik geweckt, denn das Radio verfügt darüber hinaus auch über eine Alarm-Funktion.

Das Majority Homerton Internetradio im Praxistest

Es kommt tatsächlich sehr selten vor, dass ein Internetradio im Praxistest derartig hervorragend abschneidet, wie es beim Majority Homerton der Fall ist. Dank seines vergleichsweise großen Lautsprechers ist die Klangqualität des Radios beeindruckend gut – zwar nicht so imposant wie der einer klassischen Stereoanlage, dafür aber ausreichend stark, um ein herkömmliches Wohnzimmer optimal zu beschallen. Damit man sich nicht mit dem klassischen Standardsound begnügen muss, bietet das Gerät seinem Besitzer verschiedenste Equalizer-Einstellungen an, durch die man den ausgeworfenen Klang zusätzlich optimieren kann – was im Gegensatz zu vielen anderen Geräten auch tatsächlich für ein besseres Audioerlebnis sorgt. Darüber hinaus ist die Bedienung des Internetradios kinderleicht – sowohl über das Gerät selbst, als auch über die mitgelieferte Fernbedienung. Zwar wird der ein oder andere Technik-Nerd eine Verbindungsmöglichkeit mit dem Sprachassistenten Alexa vermissen, wirklich erforderlich ist dieses Gadget in unseren Augen aber ohnehin nicht.

Fazit

Majority Homerton Internetradio, WiFi/WLAN Radio, DAB/DAB+ / UKW, Bluetooth, CD-Player, Fernbedienung, Doppelwecker, AUX und USB Anschluss, Retro Radio
  • INTERNET-RADIO, DAB / DAB+ UND FM: Verbinden Sie das Radio mit Ihrem...
  • CD-PLAYER: Hören Sie Ihre Lieblings-CDs über den eingebauten...
  • ANSCHLUSS: Verbinden Sie Ihr Gerät über Bluetooth, UPnP, AUX-In oder...

Das Majority Homerton ist definitiv eines der besten Internetradios, die wir je jemals getestet haben. Hier stimmt einfach alles: Das Design ist wunderschön, die Verarbeitungsqualität extrem hochwertig, die Soundqualität perfekt und auch ausstattungstechnisch ist dieses Gerät ganz weit vorne. Echte Highlights sind hier definitiv das eingebaute Farbdisplay, das neben Künstlerinformationen auch verschiedene weitere Anzeigen beherrscht, sowie der alternative Musikgenuss per Smartphone, Tablet PC, USB-Stick oder klassischer CD. Behält man dann auch noch den überraschend günstigen Anschaffungspreis im Auge, gibt es eigentlich keinen guten Grund, der gegen den Kauf dieses Radios sprechen würde.

Beliebte Beiträge

Ähnliche Beiträge
Menü