Was macht eine gute Zocker Ecke aus?

Alle Gamer wissen: eine geeignete Möbelausstattung sowie praktikables Zubehör sind beim Zocken das A und O. Das Internet ist voll von zahlreichen Angeboten, die scheinbar auf jedes noch so kleine Bedürfnis von Zocker abgestimmt sind. In diesem Artikel dreht sich alles um Gaming Stühle, Gaming Tische sowie verschiedenes Gaming Zubehör, welche für die Ausstattung von guten Gaming Zimmern unverzichtbar sind. Außerdem wird darauf hingewiesen, was Du beim Kauf der Produkte beachten solltest.

Gaming Stühle

Ein perfekter Gaming Stuhl sollte nicht nur einen coolen Look haben, sondern vor allem mit einem hohen Komfort für stundenlange Gaming Sessions überzeugen. Sie sind im besten Fall vielseitig verstellbar und für langes Sitzen konzipiert. Da die Stühle nicht ganz günstig sind, ist es deshalb umso wichtiger, bestimmte Aspekte vor dem Kauf zu beachten.

Ein guter Gaming Stuhl sollte ergonomisch sein und sich präzise an Deinen Körper anpassen. Wichtig ist auch, dass er höhenverstellbar ist und sich für sämtliche Körpergrößen eignet. Bei den Armlehnen, die ein essenzieller Bestandteil eines Gaming Stuhls sind, solltest Du zudem darauf achten, dass die Höhe verstellbar ist und dass sie bequem sowie möglichst stabil sind. Dass die Rollen, das Fußkreuz und das Grundgerüst hochwertig sind, sollte ebenso berücksichtigt werden, denn ein voller Einsatz beim Zocken erfordert eine gute Qualität und Verarbeitung der Produkte. Achte bei einem Fuß aus Kunststoff zum Beispiel darauf, dass es sich um massiven Kunststoff handelt. Rollen mit Gummierung eignen sich vor allem für härtere Böden, wie Fliesen oder Laminat.

Das Material der Gaming Stühle besteht entweder aus Kunststoff oder aus Leder. Der Vorteil bei Stühlen aus echtem Leder ist, dass das Material weich und langlebig ist und Du beim Sitzen nicht schwitzt. Der Nachteil ist die Reinigung, da echtes Leder nicht wasserdicht ist und sehr schnell Flecken entstehen können. Es gibt also viele Faktoren, die Du beim Kauf eines Gaming Stuhls beachten solltest. Den perfekten Stuhl, der alle Bedürfnisse erfüllt, wird es wohl kaum geben, weshalb Du die Suche an Deine individuellen Bedürfnisse anpassen solltest.

Gaming Tische

Das Herzstück eines Gaming Zimmers ist der Gaming Tisch. Aufgrund seiner Raum einnehmenden Größe, sollte das Design Deinen Wünschen entsprechen und Dich zudem beim Spielen unterstützen. So kannst Du Dich in der Regel zwischen schwarzen und weißen Gaming Tischen entscheiden. Schwarze Tische fallen mehr ins Auge, ziehen jedoch deutlich mehr Schmutz an, als es bei weißen Gaming Tischen der Fall ist.

Bei der Auswahl des Tisches ist die Form der Tischplatte ein weiterer wichtiger Aspekt, den Du beachten solltest. Ein rechteckiger Tisch entspricht dabei dem üblichen Standard und hat den Vorteil, dass genügend Platz auf der Tischoberfläche übrig bleibt. Ein Modell mit Ausschnitt gibt Dir hingegen die Möglichkeit, näher am Computer zu sitzen. Dabei geht jedoch Platz verloren und die Arme können bei einem zu großen Ausschnitt nicht mehr auf dem Tisch abgelegt werden.

Wenn Du mehrere Monitore benutzt, solltest Du Dir in jedem Fall einen größeren Gaming Tisch zulegen. In diesem Fall bietet sich ein Tisch mit einer Breite ab etwa 160 cm an. Zu guter Letzt solltest Du Dir überlegen, ob Dein Gaming Tisch höhenverstellbar sein soll oder nicht. Hier ist allerdings darauf zu achten, dass der Tisch stabil steht und ausreichend Last tragen kann. Ein wackeliger Tisch ist beim Zocken mehr als problematisch. Auch beim Kauf eines geeigneten Gaming Tisches wird also deutlich, dass er qualitativ hochwertig sein und sich an Deine individuellen Wünsche anpassen sollte.

Weiteres Zubehör: Gaming Tastatur, Gaming Maus und Headset

Was das Zubehör, wie die Gaming Tastatur, die Gaming Maus und das Headset betrifft, gibt es eine große und vielfältige Auswahl für Gamer.

Bei einem Headset solltest Du darauf achten, dass dieses vor störenden Geräuschen schützt und eine gute Soundqualität bietet. Alles Faktoren, die spielentscheidend sein können. Ob Du ein drahtloses Headset oder eins mit Kabel kaufst, ist abhängig von Deinen persönlichen Präferenzen. Ein Vorteil bei einem kabellosen Headset ist die erhöhte Bewegungsfreiheit für den Kopf, der Nachteil ist der Akku, der regelmäßig aufgeladen werden muss und aufgrund des erhöhten Gewichts zudem etwas schwerer ist. 

Bei einer Gaming Maus ist es vor allem wichtig, dass sie, anders als bei einer üblichen Computer Maus, über zusätzliche Tasten verfügt, die mit Makros belegt werden können. Außerdem sollte sie gute Sensoren haben, damit sie beim Gaming möglichst präzise reagiert. Von Vorteil ist auch,wenn die Gaming Maus ergonomisch ist, sodass sie stets angenehm in Deiner Hand liegt und für hohen Komfort sorgt. Nicht unbedingt notwendig, aber ebenso von Vorteil ist eine Beleuchtung der Gaming Maus.

Bei einer Gaming Tastatur bietet es sich ebenso an, ein Produkt mit Hintergrundbeleuchtung zu nutzen, um die Sichtbarkeit im Dunklen zu erhöhen. Einige Modelle verfügen sogar über verschiedene Beleuchtungszonen sowie Farben, die frei wählbar sind. Was die Tasten der Gaming Tastatur betrifft, besitzt diese in der Regel eine Feder, welche die Stärke des Kraftaufwandes bestimmt, die für die Auslösung des Tastendrucks relevant ist. Dies wird “Switch” genannt und liefert ein akustisches Feedback beim Drücken des Tastenklicks. Ein schönes Extra für eine Gaming Tastatur ist eine Handballenauflage.

Fazit

Egal ob Du Dir einen Gaming Stuhl, einen Gaming Tisch oder Gaming Zubehör anschaffst –  Fakt ist, dass die Produkte in zahlreichen Preisklassen erhältlich sind und über unzählige Funktionen verfügen können. Du solltest in jedem Fall darauf achten, dass die Produkte möglichst langlebig und qualitativ hochwertig sind, sodass sie Dir für eine möglichst lange Zeit erhalten bleiben. Am Wichtigsten ist jedoch, dass die Produkte Deine individuellen Bedürfnisse beim Zocken erfüllen, Deinen Ansprüchen genügen und Dir bei der Nutzung viel Freude bereiten.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Beliebte Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Ähnliche Beiträge
Menü