Transcend StoreJet

Klein, kompakt und stoßfest – so lässt sich die Transcend StoreJet HDD Festplatte am besten beschreiben. Doch kann das Modell, das mit seinem auffälligen grünen Streifen sofort ins Auge sticht, auch in Hinblick auf seine Leistungsstärke überzeugen? Wir wollten es genauer wissen und haben uns die externe Platte für Sie genauer angeschaut.

Angebot
Transcend TS4TSJ25M3S StoreJet stabile, Externe USB3.1 Festplatte (HDD) kompakt, stoßunempfindlich und leicht in grau/grün mit Backup-Funktion (Datensicherung per Knopfdruck), Plug und Play 4TB
  • Langlebiges, stoß- und rutschfestes Silikongehäuse mit...
  • Datensicherung per Knopfdruck (Auto-Backup)
  • LED Statusleuchte zeigt Betrieb und Datentransfer an, Stromversorgung...

Lieferumfang

Die Transcend StoreJet Festplatte unterstützt die gängige USB 3.1 Gen 1-Schnittstelle mit USB-C-Anschluss, wodurch sich schnelle Geschwindigkeitswerte ergeben – wie schnell genau, klären wir an späterer Stelle in diesem Artikel. Positiv hervorzuheben ist in Hinblick auf den Lieferumfang der Festplatte die Tatsache, dass Transcend nicht nur ein USB-C-Kabel, sondern auch ein USB-C-auf-USB-A-Kabel beigelegt hat – somit kann die Platte nämlich auch problemlos an älteren Computern verwendet werden. Schade ist allerdings, dass die Länge der beiliegenden Kabel gerade einmal 15 cm entspricht. So kann man die Storejet HDD zwar problemlos neben einem Laptop positionieren, bei einem auf dem Boden stehenden PC ist diese Länge aber viel zu kurz.

  • Transcend StoreJet HDD Festplatte
  • USB-C-Kabel
  • USB-C-auf-USB-A-Kabel
  • Software
Angebot
Transcend TS4TSJ25M3S StoreJet stabile, Externe USB3.1 Festplatte (HDD) kompakt, stoßunempfindlich und leicht in grau/grün mit Backup-Funktion (Datensicherung per Knopfdruck), Plug und Play 4TB
  • Langlebiges, stoß- und rutschfestes Silikongehäuse mit...
  • Datensicherung per Knopfdruck (Auto-Backup)
  • LED Statusleuchte zeigt Betrieb und Datentransfer an, Stromversorgung...

Design

Externe Festplatten, die als besonders sturz- und stoßsicher angepriesen werden, haben in der Regel ein Problem: Da ihr Gehäuse optimal gegen versehentliche Schläge und Stürze geschützt sein muss, bleibt oftmals wenig Spielraum für ein elegantes Erscheinungsbild. Auch die Transcend StoreJet hat mit ihrem Spagat zwischen optischem Hingucker und funktionaler Verarbeitung zu kämpfen, schneidet jedoch deutlich besser als die meisten Mitbewerber ab. Zwar ist die Oberfläche der Festplatte mit einer speziellen Gummierung versehen, die alles andere als elegant wirkt, dafür ist sie aber angenehm griffig, wodurch die Platte nicht versehentlich aus der Hand fallen kann – und falls doch, zieht sie dank integrierter Anti-Shock-Technologie keinerlei Beschädigungen mit sich. Ein interner Stoßdämpfer sowie das robuste Hartschalengehäuse tragen in Kombination mit der zur Gummierung verwendeten Silikon-Gummi dazu bei, dass die Transcend Storejet sogar den Drop-Test-Standards des US-Militärs entspricht – was längst nicht jede Festplatte von sich behaupten kann.

Dass die Transcend StoreJet trotz ihres funktionalen Designs ein echter Hingucker ist, liegt vor allem an ihren giftgrünen Elementen, die den Look der ansonsten anthrazitfarbenen Festplatte wesentlich aufwerten. Hübsch in Szene gesetzt ist auch eine runde Taste, die zugleich als Status-LED fungiert: Wird die externe Festplatte an einen modernen USB 3.0 Anschluss angeschlossen, leuchtet die Taste blau auf, bei einem USB 2.0 Anschluss erstrahlt sie hingegen in rot-orange.

Technische Ausstattung

Wer sich für die Transcend StoreJet entscheidet, hat die Wahl, ob man die robuste Festplatte lieber mit 1 TB, 2 TB oder 4 TB erwerben möchte. Auf die Übertragungsgeschwindigkeit hat die gewählte Speicherkapazität natürlich keinerlei Einfluss: HDD Festplatten arbeiten im Schnitt mit bis zu 130 MB/s – allerdings nur Modelle mit einer Geschwindigkeit von 7.200 Umdrehungen pro Minute. Die Transcend Storejet bringt es allerdings nur auf 5.400 Umdrehungen pro Minute und somit auch auf eine niedrigere Schreibgeschwindigkeit: Diese liegt bei rund 88 MB/s im maximalen Bereich sowie durchschnittlichen 69,1 MB/s. Für eine Festplatte dieser Klasse gehen diese Werte absolut in Ordnung. Wer schnellere Geschwindigkeiten bevorzugt, sollte sich nach einer SSD Festplatte umschauen, die im Vergleich zu einer HDD aber auch deutlich teurer in der Anschaffung ist.

Ein innovatives Feature der Transcend StoreJet ist die bereits eingangs angesprochene Taste, die nach dem Anschluss am PC blau bzw. rot-orange aufleuchtet. Sie dient nicht nur als Status-LED, sondern in erster Linie zur Durchführung eines automatischen Backups. Damit dies möglich ist, muss zuerst die dazugehörige Transcend Elite Software installiert werden. Leider finden sich in der beiliegenden Bedienungsanleitung zur Festplatte aber keine Informationen zu dieser Software – und auch mit dem nötigen Hintergrundwissen aufgestattet erweist sich das Backup-Feature in Hinblick auf die gebotenen Funktionen durchaus als ausbaufähig.

Spezifikationen

Größe 2,5 Zoll
Farbe Schwarz, Grün
Speicher 1 TB, 2 TB, 4 TB
Geschwindigkeit 5.400 U/min.
Anschluss USB 3.1
Kabellänge ca. 15 cm
Netzteil Ja, alternativ

Testergebnisse

Schreibgeschwindigkeit 88 MB / Sek
Lesegeschwindigkeit 81 MB / Sek

Sonstiges

Zwei Dinge sind uns bei unserem Transcend Storejet Test noch aufgefallen. Da wäre an erster Stelle der Netzanschluss auf der Rückseite der Festplatte, den man eigentlich gar nicht benötigt. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass der vorhandene USB-Anschluss nicht ausreicht, um die Platte mit Strom zu versorgen, kann der Anschluss via Mini-USB als separate Stromquelle genutzt werden – in unserem Test war dies jedoch nicht mal ansatzweise notwendig.

Die zweite Auffälligkeit ist der Sleep-Modus, in den die Festplatte automatisch verfällt, sobald sie über einen längeren Zeitraum hinweg nicht verwendet wird. In diesem sogenannten Leerlauf bringt es die Storejet auf eine extrem überschaubare Leistungsaufnahme von nur 1,1 Watt – im Powerbetrieb erweist sie sich hingegen als sehr stromhungrig.

Damit man sich keine Gedanken darüber machen muss, dass sensible Daten nach einem Verlust der Festplatte in falsche Hände geraten könnten, bietet Transcend für die Storejet HDD auch eine AES-256-Verschlüsselung an.
Durchgeführt wird diese mithilfe der im Lieferumfang enthaltenen Software Transcend RecoveRx, die recht einfach in der Anwendung ist und im Handumdrehen für eine unknackbare Verschlüsselung der Festplatte sorgt. Natürlich muss man nicht unbedingt auf die beiliegende Software zugreifen, sondern kann sich stattdessen auch auf gängige Alternativen wie VeraCrypt verlassen.

Angebot
Transcend TS4TSJ25M3S StoreJet stabile, Externe USB3.1 Festplatte (HDD) kompakt, stoßunempfindlich und leicht in grau/grün mit Backup-Funktion (Datensicherung per Knopfdruck), Plug und Play 4TB
  • Langlebiges, stoß- und rutschfestes Silikongehäuse mit...
  • Datensicherung per Knopfdruck (Auto-Backup)
  • LED Statusleuchte zeigt Betrieb und Datentransfer an, Stromversorgung...

Fazit:

Wer auf der Suche nach einer robusten externen Festplatte ist, die auch mit Schlägen, Stößen oder einem versehentlichen Sturz keine Probleme hat, kommt mit der Transcend StoreJet dank ihres integrierten Federungssystems garantiert auf seine Kosten. Legt man allerdings hohen Wert auf eine besonders schnelle Übertragungsgeschwindigkeit, erweist sich das Modell selbst für eine HDD Festplatte als einen Tick zu langsam – schafft sie es in der Spitze doch nur auf durchschnittliche 88 MB/s. Die eingebaute Taste für ein automatisches Backup ist hingegen eher als eine Art Spielerei zu betrachten, da es der dazugehörigen Software schlicht und einfach an individuellen Einstellungsmöglichkeiten fehlt. Das ist in unseren Augen etwas schade, denn hier wäre definitiv mehr drin gewesen. Apropos mehr: Auch dem nur 15 cm langen Anschlusskabel hätte der ein oder andere Zentimeter mehr sicherlich nicht geschadet, da hierdurch eine höhere Flexibilität gewährleistet wäre.

Einen Pluspunkt sichert sich die HDD Festplatte hingegen für ihr angenehm leises Arbeitsgeräusch, das man schon allein durch die robuste Gehäusekonstruktion nahezu überhaupt nicht wahrnimmt. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich sehen lassen: Bei der Variante mit 4 TB erhält man das Gigabyte schon für erschwingliche 2,9 Cent.

Beliebte Beiträge

Ähnliche Beiträge
Menü